Deutschland

Valentin-Senger-Haus Frankfurt

„Jeder von uns hat seine eigene Geschichte“ - Zuflucht für Flüchtlingskinder

Das Valentin-Senger-Haus bei Frankfurt – eine Erstaufnahmeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus aller Welt.

Hintergrund:

  • Jährlich fliehen tausende von Minderjährigen aus ihrer Heimat
  • Die Gründe sind vielfältig: politische Unruhen, Krieg, Misshandlung oder Vergewaltigung
  • Derzeit befinden sich etwa 6.000 dieser Kinder und Jugendlichen in Deutschland

Projekt:

  • Zufluchtsort und Unterstützung für minderjährige Flüchtlinge
  • Ein „erstes“ sicheres Zuhause im fremden Land
  • Pädagogische Fachkräfte und Anwälte kümmern sich um die Minderjährigen und ihre Belange
  • Schutz, Akzeptanz und Orientierung unter „Gleichgesinnten“ und neuen Freunden

Zurück

© 2017 Keep the World Foundation Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz